Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

daherum, adv.

Fundstelle: Band 6, Spalte 86, Zeile 75
DAHERUM adv.   zuss. von 1da und herum. vornehmlich bei topographischen beschreibungen den umkreis des erwähnten bezeichnend, vornehmlich lagebestimmend: 1582 diser flecken .. liget zuͦ eüsserst vnden am berge Libano, welcher daherumb gar hoch Rauwolf raiß (Lauingen o. j.) 301. 1666 item haben sie zu Mühldorf und Pausa und aller orten daherum das vieh abermals alles hinweggetrieben qu. Hof (1896)328 M. 1778 auf dem hohen Flutsch, und denen daherum liegenden Alpen, wird ein kuglichter schwefelkies, oder bergeyer, gefunden Gruner Helvetien 2,83. ⟨1889⟩ ich war immer in Berlin und daherum G. Hauptmann (1942) I 1,279. attributiv: 1670 (bei hochwasser) stehen meist alle tähler und flächen daherüm mit wasser überschwämmet Dapper, Africa 326a. 1761 sie (die stadt Berytus) ist vortrefflich gelegen zum handel, und die gegend daherum ist sehr angenehm Schlözer, handlung 147. vereinzelt richtungsbestimmend: 1710 nach Albemarle kommt die graffschafft Clarendoo: worinn das bekandte vorgebürg Cap Fear .. daherum setzte sich eine colonie von Barbados zum ersten mahl Vischer Oldmixon, America 434.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
damal
Zitationshilfe
„daherum“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/daherum>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)