Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

damask, adj.

Fundstelle: Band 6, Spalte 123, Zeile 49
DAMASK adj.   suffixlose kurzform neben damasken; nbf. damaschk: 1486 damaschgiss messgewand Fischer schwäb. wb. 2,43. ⟨1507⟩ spilleüt, in lang tamaschk oder adlassen röck Wilwolt v. Schaumburg 16 LV.

damask, m.

Fundstelle: Band 6, Spalte 123, Zeile 55
DAMASK m.   lehnwort aus it. damasco wie damast aus it. damasto; nbf. damaschk. seit dem 15. jh. nicht selten, um 1700 durch damast verdrängt: 1432 tamaschk .. 1 stükch qu. Wien (1895) I 7,72b. ⟨1562⟩ der damaßk von der alten stadt Damasco Mathesius Sarepta (1571)189b. 1700 die sacristey .. ist mit rothem damask ausspoliret gewesen Winterfeld ceremonial-politica 2,388.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dama dankverdiener
Zitationshilfe
„damask“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/damask>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)