Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

damast-.

Fundstelle: Band 6, Spalte 124, Zeile 59
DAMAST-. a zu damast 1: -arbeit f.: 1706 curieuse köchin 687. -banner n.: ⟨1934/51⟩ Broch versucher (Zür. o. j.) 153. -decke f.: ⟨1895⟩ Fontane ges. w. (Berl. o. j.) I 9,149. -drell m.: 1796 Patje fabriken-zustand 83. -gedeckt adj.: 1963 Grass hundejahre 21523. -kleid n.: 1720 Elisabeth v. Orléans br. 5,284 LV. -leinwand f.: ⟨1810⟩ Krummacher festbüchl. 2(1814)46. -serviette f.: ⟨1834⟩ Gaudy 10,9 M. -tapete f.: ⟨1927⟩ A. Zweig streit (1928)108. -vorhang m.: ⟨1830⟩ Immermann w. 5,34 M. b besonderheiten des gewebes kennzeichnend: -bild n.: 1821 Gutsmuths land 1,117. -muster n.: ⟨1879⟩ L. Richter lebenserinn. 285 R. c auf herstellung und vertrieb bezogen: -händler m.: 1732 Haller tgb. reisen 104 H. -macher m.: 1688 dammaßkmacher Beier lehr-jung 148. -stuhl m.: 1761 Halle werkstäte 1,245. -weber m.: ⟨1792⟩ in: Frauenholz heerwesen (1935)4,317. -weberei f.: 1821 Hegel br. 2,251 H. -wirker m.: ⟨1854⟩ Keller 18,165 F.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dürftiger
Zitationshilfe
„damastgedeckt“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/damastgedeckt>, abgerufen am 07.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)