Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

dam-.

Fundstelle: Band 6, Spalte 116, Zeile 19
DAM-. zuss. bleiben fast ganz auf das 16., 17. und 20. jh. beschränkt. das bestimmungswort auch als damm-, dan(n)-, die im 18./19. jh. begegnende umdeutung in tann- wohl nur bei damhirsch: -bock m.: 1636 Werder Ariosto, Roland 2,149. 1871 François Reckenburgerin 1,54. -geiß f. (wilde geiß) 1565 Heyden Plinius 275. -hirsch m. -schaufler m.: 1937 Zedtwitz tierwelt 316. -spießer m.: ⟨1940⟩ forstbetriebsdienst 2669 W./O. -tier n.: ⟨1541⟩ Münster cosmographei (1550)63.

damhirsch, m.

Fundstelle: Band 6, Spalte 136, Zeile 75
DAMHIRSCH m.   tautologische zuss. aus dam und hirsch. im 16./17. jh., der älteren form dan entsprechend, auch dan-, dänhirsch, der besonders im 18./19. jh. häufigen umdeutung des nicht mehr verstandenen dam in tann (tannhirsch, daneben auch dann-, dänn- und dammhirsch) vorschub leistend. im 20. jh. allgemein wieder auf die echte ausgangsform zurückgeführt. bezeichnung einer hirschgattung mit verhältnismäßig kleinem körper und schaufelartigem geweih: ⟨1563⟩ der gmein damhirtz .. dam, daͤmlin, oder dannhirtz, besser damhirtz Forer thierb. (1583) 84a. 1617 wildbrät: als hirschen, dannhirtzen, reehen, wildenschweinen Textor naßaw. chr. 8a. 1664 dännhirschen hauffenweiß Hohberg Ottobert 1, P 6b. 1810 dammhirsch, tannhirsch (cervus dama). ein wildpret, welches das mittel zwischen dem hirsch und reh hält lex. genußmittel 96. 1946 in der größe ähnelt dem axishirsch unser damhirsch Gerlach vierfüssler 82.

dam-.

Fundstelle: Band 6, Spalte 116, Zeile 19
DAM-. zuss. bleiben fast ganz auf das 16., 17. und 20. jh. beschränkt. das bestimmungswort auch als damm-, dan(n)-, die im 18./19. jh. begegnende umdeutung in tann- wohl nur bei damhirsch: -bock m.: 1636 Werder Ariosto, Roland 2,149. 1871 François Reckenburgerin 1,54. -geiß f. (wilde geiß) 1565 Heyden Plinius 275. -hirsch m. -schaufler m.: 1937 Zedtwitz tierwelt 316. -spießer m.: ⟨1940⟩ forstbetriebsdienst 2669 W./O. -tier n.: ⟨1541⟩ Münster cosmographei (1550)63.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dürftiger
Zitationshilfe
„damhirsch“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/damhirsch>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)