Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

dammgrube, f.

Fundstelle: Band 6, Spalte 162, Zeile 70
DAMMGRUBE f.   zu damm 7 a. beim erzguß die vertiefung in der die gußform steht: 1573 vor den windofen (des gießhauses) dammgruben Fronsperger kriegßb. (1566)2,154a. 1963 um wege für den transport der erde aus der auszuschachtenden dammgrube und des materials für die vorgesehenen schmelzöfen frei zu haben Kühn Gloriosa 174.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dama dankverdiener
Zitationshilfe
„dammgrube“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/dammgrube>, abgerufen am 07.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)