Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

dammrutsch, m.

Fundstelle: Band 6, Spalte 163, Zeile 27
DAMMRUTSCH m.:   1872 daß .. die eisenbahnzüge zwischen Nürnberg und Neumarkt, des großen wassers wegen, das einige dammrutsche veranlaßt hätte, hätten müssen eingestellt werden in: Weinlig br. 133 M./S. ⟨1918⟩ durch jenen, einem dammrutsch gleichenden zusammenbruch Bulgariens Stresemann rev. (1919)7.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dama dankverdiener
Zitationshilfe
„dammrutsch“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/dammrutsch>, abgerufen am 07.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)