Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

dampfschiffahrt, f.

Fundstelle: Band 6, Spalte 192, Zeile 37
DAMPFSCHIFFAHRT f.   zuss. aus 2dampf 1 und schiffahrt. der von dampfschiffen getragene passagier- und güterverkehr: 1816 einige geschichtliche nachrichten von der erfindung der dampf-schiffahrt annalen d. physik 53,63. 1869 wie lange wird es dauern, so ist dampfschiffahrt für menschen, die nach der neuen welt wollen, überhaupt die regel, segelschiffahrt eine verschwindende ausnahme? Lammers auswanderung 21. 1948 .. in bergbau, landwirtschaft, eisenbahnwesen, dampfschiffahrt Burnham, manager 98. vereinzelt als nomen actionis: 1879 wirklich begünstigte es (das wetter) die dampfschifffahrt um die südspitze der halbinsel und ohne störenden zwischenfall wurde Christiania erreicht Vischer auch einer 2,203.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dama dankverdiener
Zitationshilfe
„dampfschiffahrt“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/dampfschiffahrt>, abgerufen am 07.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)