Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

danaidenarbeit, f.

Fundstelle: Band 6, Spalte 201, Zeile 5
DANAIDENARBEIT f.   vergebliche, nie endende und daher sinnlose arbeit, s. danaidenfaß: 1791 nein! wozu sollt’ ich die danaidenarbeit fortsetzen und berechnen, wenn die unmöglichkeit möglich werden kann? Forster 9,224 ak. 1964 WDG 1,750a.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dama dankverdiener
Zitationshilfe
„danaidenarbeit“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/danaidenarbeit>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)