Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

dank-.

Fundstelle: Band 6, Spalte 221, Zeile 46
DANK-. gelegentlich schon mhd. (dancnæme u. a.). älter vorwiegend fugenlos, jünger meist mit -es- in der fuge. einige fugenlose bildungen (dankbegier, dankopfer, dankschreiben u. a.) können auch auf danken vb. bezogen werden. 1 zu dank m. B 1 als dem gefühl der dankbarkeit: -annehmlich adj.: 1560 Machholth formular 59a. -empfindlichkeit f.: 1721 lex. künste u. wiss. a 4a. -empfindung f.: 1793 Archenholz siebenj. krieg 2,346. -gefühl n. -gestimmt adj.: ⟨1878⟩ Fontane ges. w. (Berl. o. j.) I 1,155. -mütig adj.: 1629 Hintner beitr. dt. wb. (1907)15b. -mütigkeit f.: 1673 Abele unordn. (1669)4,318. -träne f.: 1758 Ortmann patriot. br. 1,72. 1860 Harms pred. evangelien 251. 2 im anschluß an dank m. B 2 dankeswort, dankgebet: -adresse f. -amt n.: 1524 Luther bibel 9,2,358 W. -ansprache f.: 1966 zeit 29,28. -botschaft f.: 1968 n. zürcher ztg. 88,7. -brief m. -brieflein n.: 1633 font. rer. austr. II 66,28. -buch n.: 1533 Luther w. 38,18 W. -chor m.: 1524 Luther bibel 92,361 W. -fest n. -gebet n. -gedicht n.: 1657 Birken ostländ. lorbeerhäyn 365. ⟨1938⟩ Loerke ged. [1958]2,162. -gesang m.: 1651 kirchenlied 5,17b F./T. 1937 Ziegler Apollon 46. -geschrei n.: 1653 Gerhardt in: kirchenlied 3,373b F./T. -gottesdienst m.: 1936 Dörnberg-H. Dörnberg 109. -gruß m.: ⟨1875⟩ Rosegger ges. w. 1(1918)170. -lied n. -liedlein n.: 1636 Heerman sontagsevangelia 168. -predigt f.: 1533 (nachschr.) Luther w. 36,696 W. 1790 Forster 7,89 ak. -psalm m. -rede f. -schreiben n. -schrift f.: 1679 Sandrart academie (1675)2,1,69a. 1965 spiegel 3,82. -tag m.: 1532 (nachschr.) Luther w. 36,201 W. -telegramm n.: 1919 Tirpitz erinn. 334. -wort n. -zeile f.: 1669 Birken Guelfis )( 9b. 3 wie dank m. B 3 im sinne eines dankes, der sich in vergeltendem tun oder auch einer gegenständlichen belohnung realisiert: -becher m.: 1584 Lobwasser biblia 1,373. -blick m.: 1866 Stern hist. nov. 122. -gabe f.: 1679 Candorin gesandte 264. 1935 A. Weber kulturgesch 33. -geld n.: ⟨1538/46⟩hs.v1551 (nachschr.) Luther tischreden 5,323 W. -pfennig m.: 1699 staat Ophir 48. -säule f.: 1652 Birken Teutonie 22. -spende f.: 1961 spiegel 11,7. -wirkung f.: 1502 Birgitte, offenbarung k 3a. 4 in einer reihe von bildungen sind die unter 1 – 3 als gefühl, wort oder handlung geschiedenen formen des dankes (alle oder teilweise) als grundsätzlich nebeneinander gegeben zu betrachten: -abstattung f.: ⟨1688⟩ Ziegler u. K. Banise 403 DNL. -beflissenheit f.: 1702 Pritius proben 314. -begier f. -begierde f. -begierig adj.: 1659 Bucholtz Herkules 1,83. -besuch m.: ⟨v1809⟩ Pfeffel pros. vers. (1810)3,133. 1941 Gminder arzt 58. -beweis m.: 1936 Gemelli, franziskanertum 470. -beweislich adj.: 1572 Wurstisen hist. 1,13. -bezeigung f.: 1659 Bucholtz Herkules 1,41. 1965 spiegel 17,37. -gebig adj.: ⟨1652⟩ in: Czepko geistl. schr. 218 M. -kundgebung f.: 1961 spiegel 46,68. -mal n.: 1647 Dach ged. 1,194 Z. -opfern vb.: 1533 Luther w. 38,56 W. -pflicht f. -pflichtig adj.: 1668 Francisci lust-garten 616a. -sagung f. -schuld f. -schuldig adj.: 1644 G. A. Richter Desmarets, Ariana 1,48. ⟨1875⟩ Saar s. w. 7,173 M. -vergessen adj.: 1645 Birken pegnitz-schäferey 12. -verpflichtung f.: 1847 Birch mensch 166. -willig adj.: 1645 Zesen Rosemund 34 HND. -würdig adj.: 1474 privatbr. d. ma. 1,123 S. 1766 in: Clemm nachtisch 119. -zeichen n.: ⟨1538⟩dr.1566 (nachschr.) Luther tischreden 4,179 W. 1827 Schmeller tgb. 2,54 R.

dankbegierde, f.

Fundstelle: Band 6, Spalte 228, Zeile 34
DANKBEGIERDE f.   in bedeutung und zeitlicher erstreckung wie dankbegier: 1699 weiß gleich der kahle reim von keiner tichter-zierde,/ so flammet doch in ihm die fromme danck-begierde d. schles. Helicons ged. 38. 1796 mit verlangen sehe ich der gelegenheit entgegen, ihnen meine danckbegierde bezeigen zu können Lichtenberg br. 3,177 L./Sch.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dürftiger
Zitationshilfe
„dankbegierde“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/dankbegierde>, abgerufen am 27.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)