Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

dipol-.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1113, Zeile 41
DIPOL-. -antenne f. aus einem dipol bestehende antenne: 1969 Meyers lex. technik 1,150a. -feld n. um einen dipol bestehendes elektrisches feld: 1927 Pohl elektrizitätslehre 243. -moment n. produkt aus ladung bzw. polstärke und polabstand eines dipols: 1941 Kwasnik chemiker 121.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dürftiger
Zitationshilfe
„dipol-“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/dipol->, abgerufen am 20.06.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)