Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

dorf-.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1262, Zeile 61
DORF-. zuss., vereinzelt zusb. mit dorf n. 2. bestimmungswort meist dorf-, daneben auch dorfs- und, seltener, dörfer-. 1 substantive. a dorfbewohner sowie mit der dorfverwaltung und sonstigen öffentlichen aufgaben betraute personen: -ältester m. mitglied des gemeindevorstands: 1751 n. corp. constitutionum pruss.-brand. 1[1753]148. 1968 n. zürcher ztg. 112,4. -amtmann m. gemeindevorsteher: 1553 obrhein. stadtrechte II 2,432. ⟨1629⟩ öst. weist. 6,379. -armer m. meist im plur. armer dorfbewohner: 1779 Hippel lebensläufe (1778) 2,189. 1966 Scholochow, ernte 23. -armut f. arme dorfbewohner: 1922 Bucharin, materialismus 204. 1963 Strittmatter Bienkopp 255. -arzt m.: 1531 Krautwadel gesundtheyt 77a. 1965 Habe mission 251. -bäcker m.: 1683 Beier zwang 20. 1963 H.-E. Richter eltern 246. -bader m.: ⟨1656⟩ J. Schmid speculum (1675)138. 1959 Rehfisch Lysistrata 269. -barbier m.: 1695 Abraham a S. Clara Judas (1686)4,175. 1963 Strittmatter Bienkopp 153. -becke m. dorfbäcker: 1294 corp. altdt. originalurk. 3,274 W. 1725/6 württ. länd rechtsqu. 2,915. -bevölkerung f.: 1831 Rist wort 86. 1970 Baade wohlstand 201. -bewohner m.: 1772 Hölty 1,37 M. 1971 Mehnert China 95. -bürgermeister m.: ⟨M17.jh.⟩ qu. sendgerichte 11 K. 1963 Strittmatter Bienkopp 47. -bursche m.: 1689 Francisci Valvasor, Crain 2,6,283a. ⟨1932⟩ Kesten scharlatan (1965)195. -büttel m. gemeindediener: ⟨1573⟩ samml. altwürtt. statutar-rechte 363 R. ⟨1870⟩ Raabe 8,56 H. -einsasse m.: 1614 württ. ländl. rechtsqu. 2,606. 1770 n. corp. constitutionum pruss.-brand. 4(1771)7289. -einwohner m.: 1614 württ. ländl. rechtsqu. 2,606. 1965 zeit 47,15. -fiedler m.: 1685 Beier meister 190. ⟨v1791⟩ Schubart tonkunst 4 Sch. -frau f.: 1556 rechtsqu. St. Gallen I 1,508. 1966 Scholochow, ernte 465. -geistlicher m.: 1766 Töllner aufs. 1,220. 1954 Schneider tag 192. -gemeinde f. 1 und 2. -gemeine f. 1 und 3. -gemeinschaft f. dorfbewohnerschaft: 1716 öst. weist. 3,125. 1968 süddt. ztg. 8,3. -genosse m. -geschworener m. mitglied des gemeindevorstands: 1623 rechtsqu. Argau II 1,646. 1863 Ziesemer preuß. wb. 2,76b. -handwerker m.: 1749 Klingner samml. 1,42. 1967 Jungblut rebellion 31. -herr m. -herrschaft f. 1. -hexe f.: 1647 Seifert Spee, gewissensb. 174. 1908 Haarhaus hühnersuche 266. -hirt m.: hs.15.jh. Diefenbach gl. 619b. 1935 Marzell volksbotanik 133. -hüter m. gemeindediener: 1296 Perhtolt der dorfhvter corp. altdt. originalurk. 3,443 W. 1950 der dorfhüter .. sang seinen stundenruf Gaiser stimme 254. dorfhirt: 1903 Unger/K. steir. wortschatz 161b. -jugend f.: 1782 Blumauer ged. 4. 1961 Kästner notabene 136. -junge m.: 1772 Lichtenberg br. 1,61 L./Sch. ⟨1951⟩ Benn 1,532 W. -junker m. adliger gerichts- oder grundherr eines dorfes: ⟨1508⟩ weist. 6,42 G. 1812 Goethe I 27,57 W. -kind n. -knabe m.: ⟨1210/45⟩ Neidhart 100,6 H./W. 1930 Ponten hochzeitsreise 61. -knecht m. -küster m.: 1540 Luther w. 51,335 W. 1870 Schmoller kleingewerbe 27. -leute subst. pl. -mädchen n.: 1780 K. G. Lessing mätresse 75 DLD. 1960 Gaiser pass 135. -magd f.: 1532 script. rer. pruss. 5,208. 1859 Goltz menschen-kenntniß 2,12. -mann m. -meier m. mitglied des ortsvorstandes oder ortsvorsteher: ⟨E14.jh.⟩ schweiz. id. 4,14. 1729 Hederich promt. 682. -meister m. -menge f. kollektiv für dorfbewohner: 1295 daz der niht stiwern solt mit der dorfmenege ze Mvͤndreiching corp. altdt. originalurk. 3,317 W. 1737 öst. weist. 6,393. -musikant m.: ⟨1781⟩ Knigge rom. (1787)1/2, 132. 1958 Röpke angebot 112. -obrigkeit f. 2. -pastor m.: ⟨1590⟩ märtyrb. (1608)163. 1930 Lersch hammerschläge 221. -pfaffe m. dorfpfarrer: hs.15.jh. fastnachtsp. 2,1011 LV. 1877 d. nationalliberalen u. d. hänelschen 15. -pfarre m. dorfpfarrer: 1562 Falk elbing. chr. 119 T. ⟨1756⟩ Weisze lustsp. (1783)1,12. -pfarrer m.: E15.jh. vnser stadpfarher vnd alle dorffpfarher script. rer. lusat., n. f. 2,257. 1968 Fussenegger pulvermühle 117. -pfleger m. gemeindebeamter: u1484 württ. ländl. rechtsqu. 3,544. 1799 freib. diözesanarch 25(1896)50. -polizei f.: 1716 Marperger küch- u. keller-dict. 472a. -polizist m.: 1925 Barthel puppe 51. -prediger m.: 1605 Melander, joco-seria 2,118. 1859 Andree wanderungen 1,70. -priester m.: E15.jh. script. rer. lusat., n. f. 2,224. 1874 Schliemann alterthümer 97. -richter m. -schäfer m.: 16.jh. weist. 6,592 G. 1908 Dehmel ges. w. (1906)7,83. -schmied m.: ⟨1338⟩ weist. 6,397 G. 1972 Giesen flügel 256. -schneider m.: 1547/8 kurmärk. ständeakten 1,300 F. 1963 Strittmatter Bienkopp 161. -schöne f. hübsches dorfmädchen: ⟨1856⟩ Keller 7,260 F. 1964 Graf Banscho 180. -schreiber m. gerichtsschreiber eines dorfes: ⟨1555⟩ landtrecht Würtemberg (1567)269. ⟨1949⟩ Brecht stücke (1953)10,237. -schulmeister m.: ⟨1588⟩ ev. schulordn. 3,308 V. 1959 Herzog Diana 78. -schultheiß m. gemeindevorsteher: ⟨1435⟩ in: Bücher berufe (1914)40a. 1804 Butté blikke 172. historisierend: 1889 Schröder rechtsgesch. 488. -schulze m. gemeindevorsteher: ⟨1639⟩ Gerlach eutrapeliae (1656)1,126. 1963 Grass hundejahre 2133. -schütz m. gemeindediener: ⟨1500⟩ in: Bücher berufe (1914)40a. ⟨1853⟩ Auerbach (1857)3,113. -tochter f. aus einem bestimmten dorf gebürtige frau: 1556 rechtsqu. St. Gallen I 1,508. ⟨1936⟩ Carossa geheimnisse (1938)16. -tyrann m. dorfherr, beherrscher eines dorfes; literarische bildung: 1729 Selimantes waaren 256. ⟨1919⟩ Woebcken wanderfahrten (1921)4. -vierer m. mitglied des vierköpfigen ortsvorstandes: ⟨1536⟩ weist. 1,132 G. u1600 württ. ländl. rechtsqu. 3,89. -vogt m. gemeindevorsteher: ⟨14./15.jh.?⟩ weist. 1,247 G. 1818 öst. weist. 3,238. -volk n. die dorfbewohner: ⟨u1230⟩ Freidank 270,20 G. 1911 Thies bauerntum 47. -vorgesetzter m.: ⟨1678⟩ württ. ländl. rechtsqu. 3,374. 1787 Pestalozzi 3,432 B. -vorsteher m.: u1700 Veroander lasterprob (o. o. u. j.) 28. 1965 spiegel 43,110. -wächter m. dorfpolizist: E17.jh. öst. weist. 7,1021. 1963 Strittmatter Bienkopp 23. -weib n. -welt f. die dorfbewohner: ⟨1798⟩ Vulpius Rinaldini (1799)1,209. 1842 Droste-H. 3,21 Sch. K. -wirt m.: ⟨1443⟩ rechtsqu. Bern I 2, stadtb. 30. 1840 Nestroy 10,289 B./R. schimpfwörter für dorfleute: -bengel m.: ⟨1632⟩ jüngst-erbawete schäfferey (1641) H 3a. 1959 Teut hadeler wb. 1,428. -filz m.: 1540 die stad schluͤngel und die dorff filtze Luther w. 51,369 W. -galan m.: 1689 Francisci Valvasor, Crain 2,6,286a. -lümmel m.: ⟨1852⟩ Holtei erz. schr. (1861)10,6. 1939 Wiechert leben 197. -metze f. bauernmädchen: A15.jh. Wittenwiler 1033 DLE. 1522 Murner 9,143 Sch. -narr m.: hs.15.jh. fastnachtsp. 1,121 LV. 1778 Lavater fragmente (1775) 4,26. -nymphe f. dorfhure: ⟨1740⟩ Lindenborn Diogenes (1742)1,105. -sprenzel m.: ⟨1210/45⟩ die geilen dorfsprenzel Neidhart 84,12 H./W. -teufel m. 1. -tölpel m.: 1713 Grimmelshausen Simplicissimus 1,386. ⟨1878⟩ Storm s. w. (1899)5,321. -trampel m.: 1797 Serz idiotismen 32a. 1966 spiegel 49,172. -trottel m.: ⟨1899⟩ Busch 6,85 N. 1966 Zwerenz Casanova 430. b zu einem dorf gehörige gebäude, ländereien, gegenstände, nutztiere u. dgl.: -anger m. gemeindeland: ⟨1765⟩ samml. preuß. gesetze 1,3,145 R. 1966 stern 27,64. -bach m.: ⟨14./16.jh.?⟩ weist. 1,255 G. ⟨1930⟩ Miegel ges. w. [1952]5,42. -bier n. auf den dörfern gebrautes bier: 1637 dörffer-bier Brehme ged. G 2b. 1795 rügen bürgerl. verfassung 155. -brunnen m.: ⟨M14.jh.⟩ Seuse 75 B. 1958 Dürrenmatt versprechen 44. -bulle m. gemeindestier: 1704 entscheidungen cölln. konsistorium 249 B. ⟨1870⟩ Raabe 8,55 H. jünger noch mdal. im nd., auch übertragen auf personen. -etter m. (n.). geschütztes inneres dorfgebiet: 1456 die von Úberlingen .. muͤgent och in irem dorfetter all fraͤflinen .. wol straufen obrhein. stadtrechte II 2,131. 1611 württ. ländl. rechtsqu. 1,391. 1881 schweiz. id. 1,599. -feld n. zu einem dorf gehöriges ackerland: 1502 des torvelds vnd aller anderen zelgen halb rechtsqu. Argau I 1,141; vgl. 1553 dorf feld ebd. I 1,216. 1772 das flachs, so auf dem dorffelde wächst Guden handlung 43. ⟨1804⟩ acker als privateigentum im ggs. zu allmeinde schweiz. id. 1,807. -flur f. das gesamte zu einem dorf gehörige gebiet: ⟨1592⟩ stadtrechte Eisenach 338 S./D. 1955 Behrmann wunder (1956)122. -friedhof m.: ⟨1936⟩ Miegel ges. w. [1952]5,120. -gasse f.: ⟨1602⟩ öst. weist. 11,413. 1950 Gaiser stimme 23. -gasthaus n.: 1905 Thomas kunden 46 H. -gasthof m.: 1928 Banse landschaft 320. -gemarkung f.: das gesamte zu einem dorf gehörige gebiet: 1549 bad. weist. I 1,39. 1963 Strittmatter Bienkopp 80. -gemeinschaftshaus n.: 1965 frankf. allg. ztg. 178,4. -glocke f. kirchenglocke: 1776 Miller Siegwart 1,53. 1929 Remarque westen 83. mdal. im nd. ortsschelle. -graben m.: 1308 uf dem dorfgraben .. anderhalp juchert (ackerlandes) freiburg. urkb. 3,109 H. 1762 Carsted atzendorfer chr. 57 S. -hund m.: hs.1360/70 Teichner 115,18 DTM. ⟨1932⟩ Kesten scharlatan (1965)210. -hütte f.: 1646 Kueffstein/H. Diana 3,71. ⟨1883⟩ Anzengruber 11,26 C. -kapelle f.: 1774 Hölty 1,136 M. ⟨1937⟩ Furtwängler vermächtnis (1956)98. -kirche f. -kirchhof m.: 1782 Matthisson ged. 1,256 LV. ⟨1883⟩ Heyse ges. w. [1924] I 4,102. -kneipe f.: 1854 Riehl naturgesch. 1,22. 1972 Simon, Pharsalos 146. -köter m.: 1868 skizzen feldzug 1866 25. 1968 Adler panorama 107. -krug m. dorfwirtshaus: 1774 Hupel nachrichten Liefland 1,541. 1939 Wiechert leben 304. -linde f.: 1814 unter der dorflinde .. die ernste versammlung der ältesten Goethe I 28,157 W. 1963 Strittmatter Bienkopp 164. -maus f. hausmaus, meist im unterschied zur feldmaus: ⟨1370⟩ Gerhard v. Minden fab. 10,19 L. 1701 Zeidler geister 44 R. -ochse m.: ⟨1529⟩ Agricola sprichw. (1534) C 6a. -platz m. (n.) versammlungsplatz im dorfzentrum: ⟨1555⟩ sollich ligend pfand auff den marckt oder dorffplatz vmbtragen landtrecht Würtemberg (1567)163. 1968 Fussenegger pulvermühle 15. -schalmei f.: 1646 Kueffstein/H. Diana 3,188. ⟨1789⟩ Bürger 1,195 W. -schenke f.: 1679 Riemer maulaffe 93. 1947 Gisevius ende 1,317. -schmiede f.: ⟨1893⟩ Hofmannsthal ged. 52 S. 1965 frankf. allg. ztg. 229,5. -schule f. 2. -statt f. -stätte f. fläche, auf der ein dorf steht oder gestanden hat: ⟨1537⟩ anhalt. landreg. 2,26 S. 1930 Dengler waldbau 7. -stier m.: ⟨1438/52⟩ das ain richter hie der gemain ainen dorfstier sol halten öst. weist. 8,10. ⟨v1914⟩ brüllten die dorfstiere Morgenstern galgenlieder (1933)285. -straße f.: 1558 Pegius dienstbarkhaiten 74b. 1975 Lenz geist 54. -teich m.: ⟨1902⟩ Hofmiller schr. 1,37 H. -uhr f. kirchturmuhr im dorf: 1822 Kind freischütz 235. ⟨1910⟩ Rilke (1927)5,53. -vieh n.: 1435 straßb. zunft-verordn. 349 B. ⟨1870⟩ Raabe 8,54 H. -wasser n.: 1572 das dorff wasser im brunnen Fischart grossmutter 5 HND. -weg m.: 1434 das .. die Walliser mitt iro vech .. die rechten dorffweg varen sollint urk. agrargesch Vorarlb. 1,52 K. 1959 eine gute landstraße, dann dorfwege Herzog Diana 59. -wirtshaus n.: 1804 C. v. Humboldt br. 2,136 S. 1936 Wiechert wälder 64. -zaun m. grenzzaun eines dorfes: ⟨1508⟩ weist. 6,42 G. 1957 Behn vorzeit 56. c einrichtungen, dokumente der dorfverwaltung, dörfliche veranstaltungen lebensgewohnheiten, -äußerungen u. dgl.: -brauch m.: 1566 weist. 6,79 G. ⟨1839⟩ Halm ausgew. w. 2,87 Sch. -brief m. das dorfrecht betreffende urkunde: ⟨1416⟩ weist. 6,257 G. ⟨1730⟩ rechtsqu. St. Gallen I 1,498. scherzhaft gedicht über dorfbewohner: ⟨1782⟩ schweiz. id. 5,490. -buch n. kodex der dorfrechte: ⟨1534⟩ öst. weist. 5,62. ⟨1770⟩ bad. weist. I 1,185. -einung m., f. -fest n.: 1658 Graviseth Heutelia 85. 1911 Thies bauerntum 176. -gerechtigkeit f. -gericht n. -geschwätz n.: 1906 wb. lux. mda. 77b. ⟨1949⟩ Seghers ges. w. (1951)6,353. -gewohnheit f. -humor m.: ⟨1927⟩ Sohnrey dorf (1936)47. -intrige f.: ⟨1854⟩ Keller 17,171 F. -kasse f.: ⟨1609⟩ solt in die dorfscaßa .. 15 kr. schuldig sein öst. weist. 2,71. 1961 gewerbesteuer in die dorfkassen schaufeln spiegel 13,45. -kirchweih f.: 1535 Dasypodius dict. O 2b. 1897/1902 Reiser sagen (1895/7)2,167. 1925/40 dorfkilwe bad. wb. 1,507a. -kirmes f.: ⟨1562⟩ Mathesius Sarepta (1571)25a. ⟨1742⟩ belustigungen d. verstandes 2(1744)401 Sch. -klatsch m.: ⟨1870⟩ Raabe 8,119 H. 1963 Grass hundejahre 218. -leben n.: 1766 die .. langeweile des dorflebens Gerstenberg merkwürdigkeiten 63 DLD. ⟨1963⟩ ihr dorfleben versank .. hinter ihr Ch. Wolf himmel (1964)43. -lied n.: 1700 Kramer dict. 1,235b. ⟨1896⟩ Hille ges. w. (1916)154. -liedlein n.: u1477 Steinhöwel Äsop 222 LV. 1711 Rädlein spr.-schatz 1,198b. -musik f.: 1691 Stieler stammbaum 1312. 1929 blut u. boden 102 K./ Sch. -neuigkeit f.: 1781 J. G. Müller Lindenberg 1,122. 1877 Hörmann volkstypen 87. -ordnung f. sammlung der dorfrechte: ⟨1509⟩ arch. Unterfranken 68(1929)527. 1770 n. corp. constitutionum pruss.-brand. 4(1771)7288. -pfarre f. 2. -recht n. -romantik f.: 1965 spiegel 20,66. -schule f. 1. -sitte f.: 1791 Thümmel reise (Leipz.) 2,123. 1911 Thies bauerntum 126. -sprache f.: 1626 Opitz Argenis 1,107. 1929 Niebergall moderne pred. 93. -tanz m. tanzfest auf dem dorf: 1652 Birken Teutonie 145. ⟨1963⟩ Ch. Wolf himmel (1964)15. -tratsch m.: ⟨1934/51⟩ Broch versucher (Zür. o. j.) 80. -zehnt m.: 1361 ndöst. urkb. (1891)1,523. 1834 Helfert kirchenvermögen 2,48. d literarische werke und gattungen, die dörfliches milieu schildern: -chronik f.: ⟨1752⟩ Weisze opern (1768)2,79. -geschichte f. 1. -komödie f.: 1936 Scholz jahrhundertwende 151. -poesie f.: ⟨1860⟩ Goltz typen (1864)1,17. -schwank m.: ⟨1955⟩ Th. Mann ges. w. [1960]9,830. e bezeichnungen für arten, formen, teile des dorfes: -anlage f. 1. -ausgang m.: 1919 Ludendorff kriegserinn. 27. 1966 Zwerenz Casanova 380. -charakter m.: 1925 stadt, die den dorfcharakter .. verloren hat Rohrbach länder 80. -eingang m.: 1904 Zahn schattenhalb 62. 1961 Johnson buch 175. -ende n.: 1926 H. Grimm volk 1,104. -flecken m. -form f.: 1922 Geisler weichsellandschaft 174. -grenze f.: 1578 haben mich .. bis zun (zu) der dorfgraenitz (geführt) Hüttel chr. Trautenau 205 Sch. 1965 sie .. verschwinden im dickicht unweit der dorfgrenze spiegel 43,124. -grundriß m.: 1956 Otremba agrarlandschaft 39. -kern m.: 1959 Vogel Bottrop 21. -name m.: 1711 Cober cabinet-prediger 257. -rand m.: 1938 Hesse hauptmann 151. -siedlung f. dorf: 1927 Haushofer grenzen 46. -spiel n. -teil m.: 1939 Norden schwarz 247. -zentrum n.: 1965 frankf. allg. ztg. 198,13. 2 adjektive: -ähnlich adj.: 1836 Mendelssohn Europa 376. -bekannt adj. im ganzen dorf bekannt: ⟨1934/51⟩ Broch versucher (Zür. o. j.) 151. -dumm adj.: 1809 drum war ich so dorfdumm R. Varnhagen b. d. andenkens (1834)1,437. 1932 (schlager,) der weltberühmt und dorfdumm ist Kesten scharlatan 387. -erzogen adj.: 1652 ein dorff erzogner knecht Albini hirten-liebe C 4a. -kundig adj. im ganzen dorf bekannt: ⟨E16./A17.jh.⟩ Fischer schwäb. wb. 6,2,1758. 1924 Gagern volk 170. -orientiert adj.: 1942 in unserer dorforientierten kultur Marbach mittelstand 256. -reich adj.: 1670 bestehet er (strand) .. aus .. dorfreichen königreichen und landschaften Dapper, Africa 430b. 1851 die dörferreiche umgebung Kreuser kirchenbau 1,254. -rüchtig adj. im ganzen dorf bekannt: 1576 also, daß sein gottslästern .. statt oder dorffrüchtig (wird) kirchenordn. Nassaw E 2a. 3 adverbien. zuss. mit adverb als grundwort; die bildungen nehmen zunehmend den charakter von abl. an: -aus adv.: 1950 Gaiser stimme 86. -ein adv.: 1907 Strausz u. T. n. balladen 83. -einwärts adv.: 1921 Wobbe leben (1919)3,54. -wärts adv.: 1585 öst. weist. 8,276. 1970 Schaper abend 86. -zu adv.: ⟨1947⟩ Graf unruhe (1948)439.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dürftiger
Zitationshilfe
„dorfstraße“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/dorfstra%C3%9Fe>, abgerufen am 02.12.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)