Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

dotter-., dotterbrot, n., dotterhaut, f., dottermasse, f., dottermus, n., dottersack, m., dottersuppe, f., dottersüpplein, n., dottervorrat, m., dotterarm, adj., dotterfarben, adj., dottergelb, adj., dotterreich, adj., dotterweich, adj., dotterblume, f., dotterkraut, n., dottersamen, m., dotteröl, n.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1296, Zeile 28
DOTTER-. zu dotter 1. 1 gebilde aus dotter, bestandteile des dotters, aus dotter bereitete speisen: -brot n.: 1715 Amaranthes frauenzimmer-lex. 424. -haut f.: 1828 Baer entwickelungsgesch. 1,9. 1927 Fries pflanze 216. -masse f.: 1852 Vogt thierleben 169. -mus n.: 1716 Marperger küch- u. keller-dict. 814a. -sack m.: 1828 Baer entwickelungsgesch. 1,92. 1962 Wendt liebesleben 320. -suppe f.: 1847 Schimmer Wien 1,188. -süpplein n.: 1610 Guarinonius grewel 769. 1711 Stranitzky ollapatrida 188 WND. -vorrat m.: 1962 Wendt liebesleben 295. 2 adjektivische zuss.: -arm adj.: ⟨1936⟩ Frisch du (1947)261. -farben adj.: 1557 totterfarb Heuszlin vogelb. 97a. 1668 Francisci lust-garten 622a. -gelb adj.: 1539 Bock kreütterb. 1,27a. 1963 Grass hundejahre 2176. -reich adj.: ⟨1936⟩ Frisch du (1947)261. -weich adj.: 1537 Luther brw. 8,144 W. 1716 Marperger küch- u. keller-dict. 291a. 3 pflanzennamen: -blume f. dottergelb blühende pflanzenarten, vornehmlich caltha palustris ‘sumpfdotterblume15.jh. butalmus eyn doder blum Diefenbach gl. 84c. 1539 Bock kreütterb. 1,36a. ⟨1951⟩ Doderer Strudlhofstiege (1958)167. -kraut n. vornehmlich camelina sativa Crantz ‘saatdotter1539 Bock kreütterb. 2,23b. -samen m.: 1779 dottersaamen, lein- oder flachsdotter Germershausen hausmutter (1778)3,328. 4 aus dotterpflanzen gewonnenes öl: -öl n.: 1676 Siemienowicz, geschütz-kunst 1,162. 1779 so übertrifft doch das dotteröl dagegen das rübsenöl durch den bessern geschmack Germershausen hausmutter (1778)3,328.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dürftiger
Zitationshilfe
„dottersuppe“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/dottersuppe>.

Weitere Informationen …