Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

drückeberger, m.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1432, Zeile 30
DRÜCKEBERGER m.   auf drücken vb. V B 4 bezogene bildung in analogie zu einwohnernamen auf -berger. person, die sich verpflichtungen entzieht, häufig im militärischen bereich: 1872 er fürchtete, von seinen kameraden als ‘drückeberger’ angesehen zu werden Monteton 3 meilen 83. 1977 obschon den wehrdienstgegnern längst nicht mehr das odium .. dreister drückeberger anhaftet spiegel 47,97.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dreißigtage dunkelfarb
Zitationshilfe
„drückeberger“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/dr%C3%BCckeberger>, abgerufen am 21.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)