Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

drahtung, f.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1311, Zeile 11
DRAHTUNG f.   abl. von drahten vb.: 1871 Sanders fremdwb. 1,XIII. 1916 eine jähe drahtung zwang ihn, die première seines letzten stückes abzusitzen Ehrenstein nicht da 50. 1938 die auswirkungen des englischen vorschlages in drahtung vom 30. november akten auswärtige politik (1950) D 4,307.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dottersamen dreißigtonner
Zitationshilfe
„drahtung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/drahtung>.

Weitere Informationen …