Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

drangsalieren, vb.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1326, Zeile 34
DRANGSALIEREN vb.   abl. von drangsal f. B 1. bedrängen, quälen: 1831 ihr correspondent wird sie mit der fatalen geschichte noch bis aufs blut drangsaliren Görres 15,324 Sch. 1973 der gnom hätte Abraham gern körperlich drangsaliert und verletzt Zwerenz erde 102.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dottersamen dreißigtonner
Zitationshilfe
„drangsalieren“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/drangsalieren>.

Weitere Informationen …