Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

1drossel, f.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1421, Zeile 62
1DROSSEL f.   mhd. trostel, drossel. as. throsla, mnd. drōsle; ae. þrostle, me. ne. throstle. mit l-suffix zu idg. *trozdos (*tr̥zdos?) ‘drossel’, einem onomatopoetischen wort(?). zur etymologie vgl. Pokorny idg. et. wb. 1,1096 und 1079 sowie 1trossel f. 1DWB 11,1,2,898 und Suolahti vogelnamen (1909)52–54. Suolahti differenziert weiter zwischen mnd. drōsle mit langem stammsilbenvokal und mhd. drostel mit schwundstufe als zwei bildungsvarianten.entwicklung von -st- zu -ss- besonders md.- nd., die -st-formen mdal. noch im al., aber auch im omd. und im tirol. drossel verdrängt die im 13. und 14. jh. dominierende bildungsvariante droschel bis zum ende des 18. jhs. aus der schriftsprache. 1 bezeichnung für die singdrossel, oft aber auch für die amsel, zoologisch-fachsprachlich umfassender für die unterfamilie der singvögel turdinae: 11.jh. turdela drosel ahd. gl. 3,26,25 S./S. ⟨1260/80⟩ einer trostel glîch Pleier Tandareis 431 K. 1493 loß sie (raubvögel) tzü wachteln, drusseln vnd der glich Petrus de Crescentiis, jagdb. 126 L. 1763 daß der mistel auf diese art durch die drosteln auf die bäume ausgesäet werde allg. forstmagazin 2,143 S. 1960 wenn die ersten drosseln schlugen Noll abenteuer 1,117. 2 übertragen. mdal. abwertend für eine weibliche person hinsichtlich ihrer geschwätzigkeit, ihres moralischen lebenswandels oder ihrer unattraktiven erscheinung.

2drossel, f.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1422, Zeile 14
2DROSSEL f.   abl. von drosse f.; vgl. engl. throttle subst. das genus älter auch mask. starke flexion. die ältere form ist drüssel m. (oder eigenes wort?). luftröhre, gurgel, auch schnauze, rüssel, von tieren und (derb) von menschen: ⟨1201/3⟩ ir (der leute) drüzzel derst sô dræte Walther 11103,34 K. ⟨u1325/50⟩ der tufel var er in den droßel! innsbr. ostersp. 889 DLE. hs.1465 der hund .. begreyff en (den mann) bey dem drossel königin v. Frankreich 253 S. 1579 saudaͤchs .. haben oben am drüssel vnd vnten am halß vil weisser haar, dan die hundsdaͤchs Sebiz feldbau 598. 1670 weder heut oder morgen seines bruders fuß auf der drossel .. zu sehen Francisci trauer-saal 1,419. in dieser allgemeinen verwendung noch vereinzelt mdal. in der jägersprache bis in die gegenwart, luftröhre des schalenwildes: 1719 daß das eingenommene graß, wenn es durch die gurgel biß an die drossel kommen, seitweg durch den schlund nach dem magen geführet wird Fleming jäger 1,128a. 1961 dort liegt der alte sechser. .. ‘Quitte’ faßt schüchtern an die drossel Berger gewaidwerkt 224.

drosseln, vb.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1422, Zeile 44
DROSSELN vb.   abl. von 2drossel f. A von lebewesen; würgen, erwürgen. 1 zweiwertig mit akkusativobjekt: ⟨1561⟩ wie der papst auf den 5. tag marcii zu Rom den cardinal Carafa strangulieren [lassen], das ist gedroßelt (Augsb.) chr. dt. städte 33,93. 1789 er drosselte den wurm mit sichrer hand Goethe epen 1,16 ak. 1950 wenn einer hinter den andern gelangte, um ihm .. das genick zu drosseln Gaiser stimme 182. bildlich, jmdn. psychisch, wirtschaftlich, moralisch heftig bedrängen: ⟨1942⟩ jetzt gebt ihr euch dazu her, uns zu drosseln Scharrer hirt (1949)191. 2 dreiwertig mit akkusativobjekt und objektsprädikativ: 1625 (der elefant) wickelt denselben (rüssel) dem nasenhorn vmb den hals vnd troselt jhn also zu tod G. Maier Camerarius 181. 1724 mich hat er zu todt gedroslet Stranitzky haupt- u. staatsaktionen 1,41 WLV. B technisch, biologisch oder von da her übertragen, mittels vorrichtung die bewegung des strömens verlangsamen, flüssigkeiten, gase, elektrischen strom in ihrer strömenden bewegung hemmen, motoren, geräte u. ä. in ihrem lauf, eigentlich deren ventile, kleiner schalten. 1 zweiwertig mit akkusativobjekt: 1924 gummischläuche .. müssen .. sehr starke wandungen und kleine lumen haben, damit sie der äußere luftdruck nicht zusammendrücken und dadurch das lumen sperren oder drosseln kann Woytacek glasbläserei 254. 1972 der pilot drosselte die geschwindigkeit Wellershoff einladung 109. von da her auch im biologischen bereich: 1930 die gefäße müssen .. in dieser dauerkontraktion verharren, damit dem krankhaften gewebe die blutzufuhr gedrosselt wird Liek wunder 175. 1954 er versuchte, seinen hastigen atem zu drosseln Kirst null-acht 1,215. 2 dreiwertig mit akkusativobjekt und präpositionalobjekt um wieviel etwas reduziert wird: 1964 bei den vorausgegangenen testversuchen war die schubkraft (der raketenmotoren) auf rund 550 t gedrosselt worden Keesing’s arch. 34,11042a. 3 übertragen. bremsen, beschränken zweiwertig mit akkusativobjekt: 1931 die ausfuhren sind gedrosselt Rosenstock rev. 488. 1974 in perioden überschäumender konjunktur muß der staat zur vermeidung von inflation die investitionsneigung drosseln Herbig ende 96.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dreißigtage dunkelfarb
Zitationshilfe
„drossel“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/drossel>, abgerufen am 03.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)