Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

drumherum, n.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1452, Zeile 48
DRUMHERUM n.   substantiviert aus der wortverbindung darum herum. nebenumstände zubehör: 1953 München, das .. aus dem Hofbräuhaus, der Alten Pinakothek und einigem drumherum bestand süddt. ztg. (18.4.). 1963 (sie) kennen dieses drumherum. beim gottesdienst nannte man es liturgie Strittmatter Bienkopp 189.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dreißigtage dunkelfarb
Zitationshilfe
„drumherum“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/drumherum>, abgerufen am 06.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)