Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

duckmäuserei, f.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1466, Zeile 53
DUCKMÄUSEREI f.   abl. von duckmäuser m. kriecherische verhaltensweise: 1603 wo er die thorheit nicht würde nachlassen vnd sein brot ohn tockmeuserey essen Rollenhagen reysen 122. 1965 duckmäuserei macht sich in allen programmsparten breit. ‘nur nicht auffallen’ Wilhelm fernsehen 168.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dreißigtage dunkelfarb
Zitationshilfe
„duckmäuserei“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/duckm%C3%A4userei>, abgerufen am 22.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)