Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

dummkühnheit, f.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1490, Zeile 47
DUMMKÜHNHEIT f.   abl. von dummkühn adj. 1 entsprechend dummkühn 1, tollkühnheit: ⟨1529⟩ daß kuͤnheyt .. gnug bey vns (Deutschen) sey, aber es sey .. thum kuͤnheyt Agricola sprichw. (1534) G 2a. 1814 Arndt ansichten 1,8. 2 entsprechend dummkühn 2, vermessenheit: 1294 is oc en man de dor sine dumkonet dat (gesetz) wil breken .. lüb. recht 248 H. ⟨1687⟩ Spener bedencken (1712)1,2,233.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dreißigtage dunkelfarb
Zitationshilfe
„dummkühnheit“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/dummk%C3%BChnheit>, abgerufen am 07.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)