Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

dummrian, m.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1491, Zeile 31
DUMMRIAN m.   zu dem in grobian m., schlendrian m. vorliegenden ableitungstypus gehörende abl. von dumm adj. II A 1. nbf. dummian, besonders öst. eine nd.-md. formvariante s. dummerjan m. dummkopf: 1668 des dumrians einfalt 1DWB 2,1519. 1828 male .. den teufel nicht an die wand, sonst erscheint er dir als dummian und ist da zehnmal ärger Herloszsohn farben 31. 1967 WDG 2,867b.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dreißigtage dunkelfarb
Zitationshilfe
„dummrian“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/dummrian>, abgerufen am 22.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)