Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

durchführer, m.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1615, Zeile 40
DURCHFÜHRER m.   abl. von 2durchführen vb. 1 zu 2durchführen vb. 1 a (oder 2): 1668 perductor .. ein durchführer Reyher thes. 3,237. 1783 der stadtmajor besorget die .. schliessung der thore .., weßfalls der stadtwachtmeister .., nebst den gesammten festungsthorschreibern, schlagziehern und durchführern an ihn gewiesen sind Hasche beschr. Dresd. (1781)2,603. 2 zu 2durchführen vb. 4. jmd., der etwas verwirklicht, ausführt: 1930 z. b. war Raffael durchführer und ausführer der bereits bestehenden bewegung Müller-F. sozialpsychologie 146.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dunkelfarb durchjäten
Zitationshilfe
„durchführer“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/durchf%C3%BChrer>, abgerufen am 23.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)