Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

1durchfeuern, vb.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1604, Zeile 53
1DURCHFEUERN vb.   mhd. durchviuren. untrennbar. 1 im feuer härten, läutern. a zuerst und oft übertragen: ⟨u1330/40⟩ der schilt (gottes wort) darumme durchvûgirt heizit, / want er sicherheit intheizit Nicolaus v. Jeroschin kronike 2578 S. 1522 alle wort gottis sind durch fewrett unnd eyn schild allen, die drauff sich vertrostenn Luther w. 10,2,86 W. 1735 o himmlisch feur .. durchfeure mich mit deiner hitz gesangb. Herrn- Huth 160. b von metallen: 1522 ich rate dyr, das du gollt von myr keuffist, das mit fewer durchfewert ist (off. 3,18) Luther bibel 7,430 W. 1622 gleich die sonn den lufft macht klar / vnds feür das eisen durchfeürt gar Sudermann lehren 46b. 2 zum glühen bringen; zuerst übertragen: 1643 ein ungeheurer geist sperrt seinen rachen auf / auß dem die helle loh’ flammt .. / sein’ augen sind durchfeurt Harsdörffer gesprechsp. (1641)3,347. 1693 alle glieder, .. marck und bein werden durchfeuret werden in der hölle Döpler schau-platz 1,941. 1752 der ball (gestirn) springt krachend auf und fällt durchfeurt in stücken Wieland natur 142. 3 innerlich erhitzen, erwärmen. a psychisch: ⟨1653⟩ wann er glüht von abendtheuern, / die sein hitziges hertz und haubt durchfeuern Czepko geistl. schr. 207 M. ⟨1738⟩ was durchfeurt die sterblich matten sinnen, / wohin reißt mich die göttlich hohe glut Pyra/L. lieder 129 DLD. b physisch: ⟨1794⟩ von punsch und kamien durchfeuert Voss s. ged. 5,134. 1960 der scharfe duft des rheinwassers durchfeuerte sie wie ein starkes, reines getränk Zuckmayer ges. w. 2,342.

2durchfeuern, vb.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1605, Zeile 4
2DURCHFEUERN vb.   trennbar. 1 im verband schießen: 1790 es wird also alle 18 secunden mit 3 gliedern durchgefeuert werden können; so daß in einer minute das ganze bataillon 3mal durchfeuert Scharnhorst hdb. (1787)3,271. 2 kräftig heizen: 1774 einen ofen recht durchfeuern Adelung wb. 1,1453. 1860 Sanders wb. (1876)1,440c.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dunkelfarb durchjäten
Zitationshilfe
„durchfeuern“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/durchfeuern>, abgerufen am 28.11.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)