Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

durchschnittsarbeit, f.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1725, Zeile 52
DURCHSCHNITTSARBEIT f.   zuss. mit 2durchschnitt m. 1 zu 2durchschnitt m. B 1. arbeitsleistung, die der durchschnittlichen produktivität der arbeiter eines betriebes, eines produktionszweiges u. dgl. entspricht: 1867 die masseinheit der arbeit selbst ist die einfache durchschnittsarbeit, deren charakter .. in einer vorhandnen gesellschaft gegeben ist Marx kapital 1,4. 1921 Spann staat 127. 2 zu 2durchschnitt m. B 3. mittelmäßige arbeit: 1957 daß auch meister mit großem namen neben höchstleistungen .. viel durchschnittsarbeit geliefert haben Hüseler fayencen (1956)2,299.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
durchjubeln durchstreifung
Zitationshilfe
„durchschnittsarbeit“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/durchschnittsarbeit>, abgerufen am 22.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)