Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

1durchsitzen, vb.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1745, Zeile 58
1DURCHSITZEN vb.   mhd. durchsitzen. untrennbar. 1 besetzen, in besitz haben; im part. prät.: ⟨u1350/77⟩ ez sint biderb luͤt als e, / doch ist noch der boͤsen me, / .. also ist duͤ welt durch sessen Teichner 573,68 DTM. ⟨1513⟩ untz si irs guten kaufs .. nutz und gewer nach landsrecht durchsessen haben und unklaghaft sind worden DRW 2,1164. 2 eine zeit hindurch ununterbrochen sitzen: ⟨1912⟩ Samuel durchsitzt die ganze nacht mit offenen augen Kafka erz. [1946]310.

2durchsitzen, vb.

Fundstelle: Band 6, Spalte 1745, Zeile 67
2DURCHSITZEN vb.   trennbar. 1 sich wundsitzen, durch sitzen abnutzen: 1702 sich durchsitzen, den hintern aufsitzen Kramer dict. (1700)2,824c. 1741 durchsitzen, durch stetes sitzen die kleider dünn und löcherig, sedendo femoralia lacerare Frisch wb. 2,282b. 1853 weil das rohr (des stuhles) durchgesessen war Grillparzer I 16,122 S. 1973 eine durchgesessene couch Lenz vorbild 189. 2 eine zeit hindurch ununterbrochen sitzen; bei älteren belegen unsicher, ob trennbar oder untrennbar: 1556 noctem uino producere .. die gantze nacht durchsitzen vnd zächen Frisius dict. 1066a. 1839 man saß so heiter als lange zusammen, ja einige .. sprachen .. sogar vom durchsitzen Lengerke reise 28. 1942 fünf jahre volksschule .. mußten auf hölzerner bank durchgesessen werden S. Zweig welt 47. 1981 drei aufzüge ohne pause (opernaufführung) .. bei mir hätte das lange durchsitzen sicher .. muskelverspannung gesteigert frankf. allg. ztg. 33,6.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
durchjubeln durchstreifung
Zitationshilfe
„durchsitzen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/durchsitzen>, abgerufen am 22.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)