Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

essen-.

Fundstelle: Band 8, Spalte 2399, Zeile 12 [Rahnenführer]
ESSEN-. über 110 substantivische zuss. mit essen vb. 1, seit dem anfang des 14. jhs. bezeugt. das bestimmungswort lautet eß-; daneben treten bildungen mit essen(s)- auf, die wohl durchweg zuss. mit essen n. sind. vor allem geräte, gefäße, örtlichkeiten und verhaltensweisen im zusammenhang mit der nahrungsaufnahme:-besteck n.: 1934 R. Neumann Zaharoff 387. 1975 Nossack mensch 88.-fleisch n.: ⟨u1469/71⟩ Artzt weissenb. krieg 292 H. 1561 bad. weist. I 1,23.-gerät n.: ⟨1853⟩ Stifter ges. erz. 3,171 H. 1955 Billinger rom. 5,30.-geschirr n.: 1657 Grottnitz Tacitus 246. 1976 Richartz bürorom. 55.-haus n.: hs.M14.jh. evangelistar 1,60 F. 1877 13 jahre im westen v. Amerika 200.-kammer f.: 1319 urk. rodenegg-arch. 21 S. 1894 nachrichten brüder-gemeine 76,154.-korb m.: 1690 Schleusing Sibyrien 89. 1963 Andres mann 46.-laube f.: 1343/9 dt. mystiker 1,162 P. 1524 Luther bibel 9,1,212 W.-löffel m.-lokal n.: ⟨1946⟩ Langgässer siegel (1948)388. 1978 Boesch kiosk 54.-lust f.-marke f.: 1925 Barthel puppe 106. 1983 Duden dt. universalwb. 374b.-messer n.: 1622 Nürnb. meistersinger-protokolle 1,236 LV. 1716 Marperger küch- u. keller-dict. 774a.-napf m.: 1845 Engels lage 346. 1975 Bienek polka 233.-pause f.: 1891 Göhre fabrikarbeiter 29. 1968 Bieler Roth 212.-platz m.: 1534 Eppendorff Plutarch, sprüch 148. 1968 süddt. ztg. 17,19.-raum m.: ⟨1826⟩ Schinkel nachlaß 3,82 W. 1975 Nossack mensch 212.-saal m.-schüssel f.: 1703 d. curiöse künstler 473. ⟨1958⟩ Apitz nackt (1960)506.-silber n.-stäbchen n.: 1840 A. v. Menzel br. 48 W. ⟨1911⟩ Dauthendey ges. w. [1925]3,185.-störung f.störung im eßverhalten: 1965 DM 40,25.-stube f.: u1565 (Augsb.) chr. dt. städte 33,323. ⟨1887⟩ Storm s. w. (1899)8,127.-stunde f.: 1571/88 hofordn. 2,120 K. 1906 Sombart proletariat 49.-tisch m.: 1537 Schaidenreiszer odyssea 43b. 1978 Geiser Grünsee 50.-vorrat m.: 1774 erläuterungen schifffahrt 106 G. 1966 Scholochow, ernte 408.-waren subst.plur.-werkzeug n.-zeit f.-zimmer n.

essen-.

Fundstelle: Band 8, Spalte 2400, Zeile 58 [Rahnenführer]
ESSEN-. über 75 substantivische zuss. und zusb., seit dem anfang des 13. jhs. bezeugt. das bestimmungswort lautet essen; meist mit dem fugenelement -s-. daneben treten bildungen mit eß- auf, die wohl durchweg auf 1essen vb. 1 zu beziehen sind. 1 zu essen 1:-ausgabe f.-duft m.: 1813 landwehrbr. 216 K. 1973 Zwerenz erde 213.-empfang m.: ⟨1927⟩ Tucholsky 2,881 G.-T./R. 1959 Herzog Diana 224.-fassen n.: ⟨1929⟩ Penzoldt bitternis (1951)178. 1956 Holthusen schiff 195.-geld n.:z.j. 1596 Hüttel chr. Trautenau 328 Sch. 1966 welt 42,XI.-geruch m.: 1933 Feuchtwanger Oppenheim 86. 1979 frankf. rundschau 153,20.-holen n.: 1916 kriegsbr. gefall. studenten 288 W. 1979 frankf. rundschau 27,15.-holer m.: 1915 krieg 1914 in feldpostbr. 3,60 L. 1968 Lenz deutschstunde 366.-kochen n.: ⟨1349/50⟩ Konrad v. Megenberg b. d. natur 413 P. ⟨1963⟩ Ch. Wolf himmel (1964)148.-marke f.: 1966 spiegel 8,57. 1988 Sämann nebel 6.-napf m.: 1941 Gminder arzt 127.-ration f.: 1968 Lenz deutschstunde 18. 1976 Höhne Canaris 558.-speise f.-träger m.-ware f. 2 zu essen 2:-lust f.-pause f.: ⟨1903⟩ Ebert kämpfe [1927]226. 1973 Walser sturz 58.-störung f.: 1963 Bornemann erziehungsberatung 34.-stunde f.: ⟨1378/9⟩ Ernst v. Kirchberg 702 W. ⟨1889⟩ Sudermann rom. I (1921)2,22.-zeit f.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
existenzbedingung
Zitationshilfe
„eßstörung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/e%C3%9Fst%C3%B6rung>, abgerufen am 25.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)