Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

elektronik, f.

Fundstelle: Band 7, Spalte 1217, Zeile 44 [Maak]
ELEKTRONIK f.   abl. von 2elektron n. 1 die elektronen und alle mit ihnen im zusammenhang stehenden erscheinungen behandelndes teilgebiet der physik: 1905 jahrbuch der radioaktivität und elektronik (zeitschriftentitel). 1941 technische elektronik ist für uns die technik des freien elektrons Brüche elektronengeräte 4. 2 mit der erforschung und nutzung aller auf der bewegung freier elektronen beruhenden erscheinungen befaßter zweig der elektrotechnik; wohl lehnbedeutung nach engl. electronics subst. pl.: 1954 mit dem aufkommen der modernen elektronik hat sich das zeitalter des stratosphärenballons überlebt Piccard wolken 44. 1976 das computer-archiv enthält informationen aus den bereichen raumfahrt, .. ingenieurwissenschaften, elektronik Büdeler raumfahrt 56. 3 elektronische ausstattung von geräten und anlagen: 1962 all diese modernen erzeugnisse – kraftwerke, .. ueberschallflugzeuge, elektronik und viele andere – sind sehr teuer europa-arch. 17,2, D 494 C.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
einung- elektrorasur
Zitationshilfe
„elektronik“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/elektronik>, abgerufen am 16.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)