Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

elfmeter, m.

Fundstelle: Band 7, Spalte 1232, Zeile 22 [Rahnenführer]
ELFMETER m.   gekürzt aus elfmeterschuß, -stoß, -strafstoß m.? das wort ist möglicherweise im dt. bereits bezeugt für: 1903 Eckardt sportspr. (1937)50. beim fußball, schuß vom elfmeterpunkt auf das tor als strafstoß nach grober regelverletzung im strafraum, auch als schuß zur herbeiführung einer entscheidung nach unentschieden verlaufenem spiel: 1914 gut geschossen muß der elfmeter in 99 von 100 fällen ein tor ergeben Rahn fußball 52. 1977 eine (frau) der man nicht erklären muß, was ein elfmeter ist Schwaiger salz 164.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„elfmeter“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/elfmeter>, abgerufen am 28.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)