Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

elf-.

Fundstelle: Band 7, Spalte 1229, Zeile 70 [Rahnenführer]
ELF-. 1 numerale zuss.:-tausend num.: 1277 diz beschah .. an der einlúftusent megde abende corp. altdt. originalurk. 1,315 W. 1968 elftausend jungfrauen Brockhaus enzykl. (1966)5,457b. 2 adjektivische zusb. vom typ elfjährig ‘elf jahre alt’, ‘elf jahre andauernd’ , elfteilig ‘aus elf teilen bestehend-bündig adj.von textilien: 1446 nördlinger stadtrechte 206 M. 1508 ebd. 294.-tägig adj.: 1826 Burmanen 36. 1967 presse 5810,7.-wöchentlich adj.: 1652 Schildknecht harmonia 3,158. 1815 Blech Danzig 1,44. 3 adverbiale zusb.:-mal adv.elffach, mit elf malgenommen: 1522 eylffmal Luther w. 10,1,1,429 W. 1983 Duden dt. universalwb. 340a.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
existenzbedingung
Zitationshilfe
„elftausend“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/elftausend>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)