Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

1ellenbogen, m.

Fundstelle: Band 7, Spalte 1238, Zeile 15 [Rahnenführer]
1ELLENBOGEN m.   s. ellbogen.

2ellenbogen, m.

Fundstelle: Band 7, Spalte 1238, Zeile 15 [Rahnenführer]
2ELLENBOGEN m.   zuss. von elle f. mit bogen m. krankhafte verdickung am ellbogen, vor allem von pferden, gelenkkapselerweiterung: 1464 myn hengst .. ist .. vorne verbuget, hinden lam und mit elnbogen Frankf. reichscorr. 2,1,239 J. 1682 hat ein pferd den elenbogen, so picke mit einem laß eisen den elenbogen sehr wol Hohberg georgica 2,214a. 1739 so werden die uber-beiner, wie auch alle ellenbogen, sowol an menschen als vieh, vergehen Textor vers. 320.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„ellenbogen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/ellenbogen>, abgerufen am 22.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)