Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

elysisch, adj.

Fundstelle: Band 7, Spalte 1244, Zeile 36 [Peperkorn]
ELYSISCH adj.   lehnwort aus lat. elysius adj., gr. ἠλύσιος adj. 1 zum Elysium gehörend: 1659 daß .. (gott) in den elysischen feldern ihn vor seine frömmigkeit und tugend ergetzen will Bucholtz Herkules 1,556. ⟨1836⟩ dasselbe westland .. ist in seinen näher liegenden gefilden von den seligsten küsten erfüllt, .. wie vom elysischen gefild der heroen Gerhard abh. (1866)1,18. 2 übertragen. paradiesisch himmlisch: 1645 so hab ich dieser tagen die götter mehrerntheils, als irrliechter, in dieser elysischen gegende herümvagiren sehen Birken pegnitz-schäferey 91. 1926 dieser mann aus Syrerland gibt hölle und elysische schlaraffia: erzählt das erste und beste milesische märchen von tausend und keiner nacht Ehrenstein menschen 38. 1974 Duden fremdwb. 204b.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„elysisch“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/elysisch>, abgerufen am 15.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)