Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

empörisch, adj.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1283, Zeile 9 [Albrand]
EMPÖRISCH adj.   abl. von empören vb. 3. rebellisch: 1525 das die gesanten von Rotnburg mit mir .. derselbigen emborischen lantschaft halben .. mit hawbtleuten und retten allerlay gesellenred getan bauernkrieg, aktenbd. 364 F. 1680 damit man des bösen kriegs und andern entpörischen volcks ist loß worden L. W. Hoffmann müntz-gespräch 93. noch gebucht: 1799 Jagemann voc. 2,338.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„empörisch“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/emp%C3%B6risch>, abgerufen am 26.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)