Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

emporsehen, vb.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1286, Zeile 5 [Albrand]
EMPORSEHEN vb.   den blick in die höhe richten, aufblicken: ⟨1521⟩ ‘palpebre eius in altum erectae’ (Hiob 41,9) sein augen sehen entpoer, sihett nor nach hohen dingen (nachschr.) Luther w. 9,559 W. ⟨1758⟩ Eva betete .., mit andaechtig empor sehendem .. auge Geszner schr. (1762) 1,59. ⟨1974⟩ der affe .. sieht .. zur banane empor, stellt fest, daß sie zu hoch hängt Lorenz wirkungsgefüge 330 E.-E.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„emporsehen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/emporsehen>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)