Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

endivien-.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1301, Zeile 65 [Rahnenführer]
ENDIVIEN-. bezeichnungen für die pflanze sowie deren bestandteile, früchte u. ä.:-salat m.: 1605 Hulsius dict. it.-t. 144a. 1968 süddt. ztg. 11,27.-samen m.: ⟨1500⟩ Brunschwig de arte distillandi (1512)230a. 1702 Kramer dict. (1700)2,408a.-wasser n.: ⟨M15.jh.⟩ arch. gesch. med. 8,213. 1628 Rottendorff consilivm 165.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
existenzbedingung
Zitationshilfe
„endiviensamen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/endiviensamen>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)