Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

energie-.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1312, Zeile 67 [Horlitz, Albrand]
ENERGIE-. bestimmungswort selten mit dem fugenelement -n-, sonst durchgängig energie-. zahlreiche zuss. mit energie 4, selten mit energie 2. 1 substantivbildungen zu energie 4. a bezeichnungen im zusammenhang mit energieerzeugung, energieverbrauch:-bedarf m.: 1917 Abderhalden ernährung 96. 1978 Weizsäcker deutlichkeit 49. -erzeugung f.: 1928 Kienle unendlichkeit 144. 1978 Schneider, klima 310.-konzern m.: 1965 spiegel 42,52.-kosten subst.pl.: 1961 spiegel 1,20. 1979 zeit 27,23.-mangel m.: 1960 Baade wettlauf 170. 1979 frankf. rundschau 20,3.-reserve f.: 1959 Schwerin v. Krosigk zeit [1957]3,619. 1979 süddt. ztg. 152,10. -speicher m.: 1936 Lange chemie 67. 1962 Jacobs bewegung 181. -umsatz m.: 1887 Planck prinzip 225. 1978 Weizsäcker deutlichkeit 55.-umwandlung f.: 1933 Planck wege 65. 1977 Adam/L. rudertraining 107.-verlust m.: 1883 Siemens lebensbild 2,788 M. 1977 Ullrich technik 77.-verschwendung f.: 1965 zeit 49,V.-zufuhr f.: 1917 Abderhalden ernährung 103. 1966 frankf. allg. ztg. 60,5. b politische, ökonomische begriffe. vor allem im rahmen der in den 60er jahren des 20. jhs. einsetzenden energiediskussion: -debatte f.: 1966 zeit 16,43. 1979 frankf. rundschau 153,3. -diskussion f.: 1965 frankf. allg. ztg. 258,29. 1977 probleme kernenergie 130.-haushalt m.: 1965 spiegel 53,42. 1978 Schneider, klima 33.-krise f.: 1966 n. Dtld. 234,6. 1979 zeit 24,17.-problem n.: 1959 Feigl ganzheitsproblem 1,13. 1977 probleme kernenergie 18. 2 adjektivbildungen zu energie 4. zuss. und zusb. mit partizipien. vornehmlich als nähere bestimmungen von verbrauchsverhalten, -bewußtsein: -bewußt adj.: 1977 probleme kernenergie 18.-sparend adj.: 1968 n. zürcher ztg. 53,25. 1979 frankf. rundschau 20,5.-verbrauchend adj.: ⟨1900⟩ Modersohn-B. br. [1949]140 G. 1977 probleme kernenergie 114. 3 substantiv-, gelegentlich auch adjektivbildungen zu energie 2 -bündel n.: 1976 er ist ein wahres e[nergiebündel] Duden wb. dt. spr. 2,689a.-los adj.: 1843 Beseler volksrecht 127. 1965 Geissler kulturhygiene 155.-mensch m.: 1925 geist des modernen energiemenschen E. Jünger wäldchen 35.-spannung f.: 1911 Bekker Beethoven 409. 1951 Niekisch bilanz 303.-voll adj.: 1809 der auf das wohl seiner familie und den energievollen betrieb seines gewerbes bedachte hausvater Thaer grundsätze 1,76. 1934 Eickstedt rassenkde. 205.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
existenzbedingung
Zitationshilfe
„energievoll“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/energievoll>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)