Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

engelwesen, n.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1328, Zeile 62 [Horlitz, Albrand]
ENGELWESEN n.   zuss. mit engel m. 1. nbf. engelswesen. 1 wesen, eigenart eines engels: ⟨E13./A14.jh.⟩ sô wizzet, daz aller sîner (eines bestimmten menschen) sêle krefte wonent mit den engeln in dem himel und sîn sêle hât enpfangen ein engelwesen dt. mystiker 2,463 P.dr. 1676 nim weg, was mich zu drükken pflag,/ damit ich mag genäsen,/ damit ich widerkehren mag/ zum ersten engelswesen kirchenlied 2,329b F./T. ⟨1863⟩ gestalten .. von feenhaften mädchen mit engelswesen Stifter 13,264 S. 2 als engel erscheinendes geschöpf: 1705 (überschrift:) engelwesen. was ist ein engel doch? nichts als Jehovahs kraft gottsgel. rathschläge 847 Arnold. 1910 die bibel .., die selbst in den sagen der genesis die gottes-hypostasen, rauch, feuerflammen, engelwesen meistens an stelle der wandelnden gottheit auf die erde bringt Kabisch religion 185.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„engelwesen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/engelwesen>, abgerufen am 21.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)