Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

enorm, adj.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1336, Zeile 23 [Horlitz, Albrand]
ENORM adj.   lehnwort aus lat. enormis adj. in rechtssprachl verwendung. im 18. jh. abbruch des rechtssprachl. gebrauchs die jüngeren verkehrssprachl. bedeutungen schließen an frz. énorme adj. an. 1 schwerwiegend, großen schaden verursachend: 1580 da aber einer solch enorme facinus und laster begangen, das .. er ein .. höhere straff .. verdienet statuten universität Heidelb. 165 Th. 1661 dieses wider unsere eigene hohe person committirte enorme crimen urk. u. actenstücke Friedrich W. v. Brandenburg 15,611. 1751 seine königliche majestät haben, unter unzähligen andern mißbräuchen, auch wahrgenommen: 1) daß die criminal- und (rechts-)bruch-sachen sehr schlecht und ohne ordnung tractiret, und .. enorme brüche dictiret worden n. corp. constitutionum pruss.-brand. 1[1753]191. 2 außerordentlich, ungewöhnlich groß, in hohem maße. mit deutlich zunehmender bezeugung im 19. jh.: 1720 enorme, übermäßig, überaus groß Spanutius schreib-lex. 238. 1806 in gewissen zweigen des menschlichen gewerbes (in Nordamerika) sind die arbeiter vorzüglich kostbar, so daß europäische meister und hauswirthe unmöglich bey diesem enormen lohne bestehen könnten Herrmann d. Deutschen 34. 1874 die kurse .. sind seitdem enorm gefallen Schäffle aufs. (1885)2,90. 1979 die poetische verfremdung des flügels, dessen saiten sich in bunten, über die bühne gespannten schnüren verlängerten und der mit einem enormen, futuristischen grellfarbigen phallus versehen wurde frankf. allg. ztg. 38,25. intensivierend vor adj., äußerst, sehr: ⟨1814⟩ die von Sinclair erschienenen (kriegslieder) sind enorm schlecht, ganz verfehlter volkston Kerner brw. 1,377 K. 1979 enorm groß ist auch das zuschauerecho auf die (fernseh-)serie frankf. rundschau 23,1. 3 beachtenswert, besonders gut, ungewöhnlich: ⟨1841⟩ ihm träumte – nun, es war enorm! –/ daß durch das ganze heer/ erhielte jede uniform/ hinfort zwei knöpfe mehr Hoffmann v. F. ges. w. 4,177 G. 1979 es ist schon ganz enorm, daß die CSU – wie in dem artikel ‘jetzt geht es um die zeugnisse von gesamtschülern’ .. berichtet wird – die schüler nicht im regen stehen lassen will frankf. rundschau 152,27.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„enorm“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/enorm>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)