Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

enquete, f.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1337, Zeile 21 [Horlitz, Albrand]
ENQUETE f.   lehnwort aus frz. enquête f. ‘erkundigung, nachforschungzu frz. enquérir vb., das auf lat. inquirere vb.untersuchen’ zurückgeht. 1 insbesondere sozial- oder wirtschaftspolitische verhältnisse betreffende, groß angelegte untersuchung, erhebung, umfrage: 1846 im letzten hefte .. haben wir den begriff der enquête dahin festzusetzen gesucht, dass darunter eine vorübergehende statistische erhebung gewisser verhältnisse durch eine solche ausserordentliche commission zu verstehen sei zs. staatswiss. 3,724. 1892 eine 1885 in Italien vorgenommene enquête stellte fest, daß 6404 kommunen keinerlei kanalsysteme .. hatten n. zeit 10,1,25. 1975 das buch ‘la femme et ses images’ ist auswertung einer enquête vom jahre 1972 H. Mayer aussenseiter 164. 2 arbeitstagung. öst.: 1904 leider ließ sich das ministerium in einer langdauernden enquete der fachmänner .. zu einem kompromiß herbei öst. rundschau 1,134. 1976 Duden wb. dt. spr. 2,692b. 3 von 1 her. untersuchungskommission. selten: ⟨1930⟩ als die obligatorische einführung des stenographieunterrichts an den mittelschulen beschlossen worden sei, wurde vom unterrichtsministerium eine enquete zur beratung des zu erwählenden systems eingesetzt Musil mann 359 F. 1961 dr. Jan Dellepoort, sekretär der ‘internationalen enquête über die europäische priesterfrage’ spiegel 25,48.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„enquete“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/enquete>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)