Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entübrigen, vb.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1516, Zeile 11 [Albrand]
ENTÜBRIGEN vb.   präfixbildung zu übrigen vb. 1 entledigen, befreien. häufig entübrigt sein überhoben, befreit sein: ⟨1597⟩ Enoch, Moyses, Elias .. seind lebendig vom erdboden entzuckt vnd der hellen entvbrigt worden Ayrer d. j. processus (1600)330. ⟨1633⟩ auff daß ih. hochmög. möchten überhaben und entübriget verbleiben deren manchfältigen klagen, die ihnen dieses betreffend, täglich vorkommen acta publica 4,351a L. 1762 kein vorurtheil für die grösse eines musters entübriget den nachahmenden künstler der behutsamkeit in der wahl des wohlgereimten Hagedorn mahlerey 1,332. 1822 als die mitglieder der familien durch den bürgerlichen schutz des beistandes ihrer verwandten entübrigt werden Grävell bürger 17. archaisierend: ⟨1939⟩ damit wir des quälenden gefühls entübrigt sind, ihm beschwerlich zu fallen TH. Mann ges. w. [1960]2,704. 2 auf etwas verzichten, etwas unterlassen: 1657 ich hab ihm sagen laßen, er und sein fraw wollen sich dergleichen geschwetz .. entübrigen Karl L. v. d. Pfalz schreiben 55 LV. 1756 daß sich der erste, der sich ein kleid oder eine wohnung verschaffet hat, mit sehr entbehrlichen dingen versehen habe. denn hat er sie bis dahin entübrigen können; so .. Rousseau, ungleichheit 58. 3 erübrigen, übrig behalten: 1763 man wird finden, daß ein solcher fleck (land für gehölz) von dem ackerbau und der hütung endlich noch wohl zu entübrigen ist allg. forstmagazin 1,96 S. 1788 er wolle so viel zeit bey mir zubringen, als ihm nur zu entübrigen stünde Lichtenberg br. 2,360 L./Sch. 1804 daß die herrschaftl. abgaben von dem aufgelde bestritten werden müssen, welches er alljährlich in dem vertauschen seines zugviehs entübrigt Butté blikke 90.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„entübrigen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/ent%C3%BCbrigen>, abgerufen am 26.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)