Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entblöszung, f.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1355, Zeile 27 [Horlitz, Albrand]
ENTBLÖSZUNG f.   mhd. enblœzunge. abl. von entblößen vb. 1 aufdeckung. zu entblößen vb. 1. a offenbarung, enthüllung: ⟨E13./A14.jh.⟩ so der mensche ie mêr unde klêrlîcher gotes bilde in im enblœzende ist, .. von der enblœzunge des bildes in dem menschen sô ist sich der mensche gote ge- lîchende dt. mystiker 2,198 P. 1644 wuste er doch selbiges, ohne alzumerckliche entblössung seiner heftigen leidensregung, nicht ins werck zu stellen G. A. Richter Desmarets, Ariana 1,164. 1795 Serlo hatte schon über ihr übertriebenes spiel .. und über die entblößung ihres innersten herzens vor dem publicum .. seinen unwillen zu erkennen gegeben Goethe I 22,252 W. 1975 es ist .. unerlaubt, einen so einsamen menschen wie ein studienobjekt zu betrachten, es ist eine schamlose entblößung Nossack mensch 259. b entkleidung nacktheit: hs.15.jh. sein (Jesu) entplösung, gaiselung, krönung, verspeiung, verspottung Alemannia 8,116. 1513 als bald der künig von Engelland kay. m. ersehen, hat er sein haubt emplössen und zufussen absteen wollen, aber k. m. wolt ime das nicht gestatten .. vnd weret ime die emplössung des haubts d. neueste v. gestern 1,1 B. ⟨1764⟩ da aber unbekleidete figuren zu bilden, wie es scheinet, wider die begriffe des wohlstandes (anstandes) der Perser war, und die entblößung bey ihnen eine üble bedeutung hatte Winckelmann w. 3,154 F. 1949 schamlose orte, wo du zeuge von entblößungen wirst, die dich dir selbst entfremden Jahnn fluß 1,103. c sichtbarmachung, freilegung: 1491 (pflanzen) soltu tieff en ploͤssen und solt by der wurtz den .. stamen spalten .., so du die enploͤssung wider verdeckt haust, so saͤg die aͤschen uff das ertrich Oesterreicher Columella 1,152 LV. 1665 vom frevel, und entblössung des degens in: Böckler schola 427. 1766 von einem .. abgesprengten zahne, und entblössung seiner nerven entspringen .. grausame zahnschmerzen Brunner zahnarzt 144. 1948 jede entblößung des (wald-)bodens bildet zwei gefahrenquellen, die der humuszerstörung .. und die der auswaschung Maier-B. düngung 25. 2 entledigung, entzug, mangel. zu entblößen vb. 2 ⟨u1300⟩ want aber lît aller vollekomenheite hœster grât an enplœzunge des geistes von allem anevalle der unglîchnisse pred. u. sprüche dt. mystiker 232 P. 1484 so achtent sie (die reichen) nit der armen frost vnd embloͤssung der klaider spiegel d. sele j4a. 1531 Jonathas, .. als er sach .. der statt vnd des tempels taͤglichen beraubung vnd entploͤssung, des volcks notzwang Franck zeytb. 78b. 1739 daß sie wegen ihrer entblößung von allen mitteln ihn (einen prozeß) weiter fortzustellen .. nicht vermöchten qu. privatbauern Niederlausitz 115 L. 1948 daß also .. eine räumliche konzentration dieser kaufkraft im empfangslande und eine entblößung davon im inlande stattfinde Küng selbstregulierung 71.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„entblöszung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entbl%C3%B6szung>, abgerufen am 18.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)