Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entdeckung, f.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1363, Zeile 12 [Albrand]
ENTDECKUNG f.   mhd. endeckunge. mnd. entdeckinge; mnl. ontdeckinge, nnl. ontdekking. abl. von entdecken vb. – die bedeutungen 1 und 2 sind im 20. jh. veraltet. 1 enthüllung aufdeckung, entlarvung. zu entdecken vb. A 2 ⟨M14.jh.⟩ da lúhtet us verborgnú warheit .. und dú gebirt sich in der entekunge der bedahten blossheit Seuse 186 B. ⟨1531⟩ das haben wir e. a. zuwissen allein zu entdeckunge unsers gemuths und unschuld .. notturftig geacht in: Luther brw. 6,65 W. 1652 man konte .. den ermordeten auch nicht erkennen, daß man die entdeckung dieser begebenheit der zeit überlassen müssen Harsdörffer Heraclitus 4. 1810 ein von alters her geheiligter glaube .. hilft uns zur entdeckung des sinns eines gegebenen zeichens (symbols) Creuzer symbolik 1,145. ⟨1942⟩ als ihm (Seneca) die entdeckung der pisonischen verschwörung gegen Nero keinen andern ausweg mehr ließ Nestle weltanschauung (1946)438. 2 mitteilung von etwas verborgenem, geheimem; erklärung, geständnis gegenüber jmdm. zu entdecken vb. A 3 1479 auf weliche antwort uns von der kayserlichen majestat nochmals einiche verr (weitere) entdeckung nicht bescheen ist Frankf. reichscorr. 2,1,394 J. 1699 sehr schöne anweisung und entdeckung von der verborgenen weißheit gottes (titel einer bibelexegese) Arnold kirchen-hist. 2,289b. 1861 um die ursache ihres erscheinens befragt, erklärte sie, sie habe dem gerichte gleichfalls eine entdeckung zu machen H. Schmid gesch. aus Bayern 127. 3 wahrnehmung, auffindung. zu entdecken vb. B 2. a das wahrnehmen, finden, aufspüren: 1626 der königin die entdeckung jhres sohns (wiederauffindung eines verlorenen kindes) zu offenbahren Opitz Argenis 1,719. 1740 (wir) messen die entdeckung der schönheiten in einem gemählde mehr unsrer geschicklichkeit, als der kunst des mahlers zu Breitinger dichtkunst 1,73. 1840 wir sollten bald eine überraschende entdeckung machen Steffens was ich erlebte 2,199. 1979 wenn der bundesinnenminister jetzt von der entdeckung einer bislang unbekannten datei spreche frankf. rundschau 23,1. b das wahrgenommene; überraschender fund, plötzliche erkenntnis: ⟨1755⟩ die drey vestalen .. sind die ersten großen entdeckungen von Herculanum Winckelmann w. 1,26 F. 1826 (er) durfte seine freude über eine glückliche entdeckung, über einen unverhofften, köstlichen fund (eine geheime liebesangelegenheit) nicht laut werden lassen Hauff mann 1,117. 1979 (der sänger) Küper, eine bemerkenswerte entdeckung im baritonbereich süddt. ztg. 157,8. 4 erforschung, erschließung von unbekanntem neuem. zu entdecken vb. B 1. a das erforschen unbekannter gebiete, das herausfinden von wissenschaftlich neuem: 1668 was die entdeckung der orientalischen Indien betrifft, worüber ein jeder herr seyn will rechts ansprüche hoher potentaten 216. 1836 die entdeckung des luftdrucks und die erfindung des barometers, welche .. Torricelli .. machte Link propyläen 1,14. 1975 der glücksfall in der spanischen geschichte war die entdeckung Amerikas Studnitz seitensprünge 132. b das durch forschen gefundene, wissenschaftliches ergebnis: 1710 Kircherus hat es (verfahren, aus asbest leinwand herzustellen) .. niemand .. offenbahren wollen, .. weil er die entdeckung viel zu edel vor den gemeinen mann geschätzet Marperger hanff 63. 1855 ein durch seine neurologischen entdeckungen berühmter forscher Delitzsch psychologie 214. 1965 wäre dem gelehrten chirurgen nicht eine revolutionäre entdeckung .. gelungen Habe mission 17.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„entdeckung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entdeckung>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)