Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entfernung-.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1376, Zeile 53 [Peperkorn]
ENTFERNUNG-. zuss. mit entfernung. stets mit dem fugenelement -s-. 1 zu entfernung 2 a-bestimmung f.: 1912 Reinhertz/F. geodäsie 67. 1976 Waldmeier panoptikum 92.-glas n.fernglas: ⟨v1678⟩ Butschky rosen-thal (1679)600.-linie f.: 1749 Oppel markscheidekunst 425. 1922 Günther rassenkde. 24.-punkt m.: ⟨1696⟩ Goldmann/S. civil-bau-kunst (1699)1,55. 1764 Halle werkstäte (1761)3,108.-stufe f.: 1863 Blumer bundesstaatsrecht 1,357. 1954 Hamm schiene 15. 2 zu entfernung 1 a-geschwindigkeit f.: ⟨1847⟩ Helmholtz wiss. abh. (1882)1,61.-kraft f.: 1759 br., d. neueste litt. betreffend 3,163.-traktat n.: 1660 Karl L. v. d. Pfalz schreiben 109 LV. 3 zu entfernung 4-kosten subst. pl. für die beseitigung von etwas auftretende kosten: ⟨1863⟩ reinigung Berl. (1879)1,28.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
existenzbedingung
Zitationshilfe
„entfernungsglas“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entfernungsglas>, abgerufen am 24.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)