Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entflammbar, adj.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1377, Zeile 58 [Arbeitsstelle]
ENTFLAMMBAR adj.   abl. von entflammen vb. 1 zum brennen zu bringen; zu entflammen vb. 3 1936 die .. schwerer entflammbaren fette Lange chemie 162. 1979 nicht entflammbare sitzbezüge frankf. allg. ztg. 38,31. 2 in begeisterung zu versetzen, verliebt zu machen; zu entflammen vb. 1 ⟨1942⟩ wieder ist es eine dichterin, die den leicht entflammbaren in herzensnöte verstrickt Schröder ges. w. (1952)2,727. 1965 in den national entflammbaren mittleren schichten wie auch in großen teilen der arbeiterschaft festschr. universität Bochum 154.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
elektrorasierer entgegenstehen
Zitationshilfe
„entflammbar“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entflammbar>, abgerufen am 18.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)