Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entgegenwerfen, vb.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1401, Zeile 40 [Albrand]
ENTGEGENWERFEN vb.   ahd. ingaganwerfan, mhd. engegenwerfen. – ahd. glossierend: 9.jh. obiciunt inkagan uuerfant ahd. gl. 1,222,10 S./S. 1 in jmds. richtung, auf jmdn. oder etwas zu werfen, schleudern, stürzen: ⟨M14.jh.⟩ ist das úch ieman steine engegen wirffet mit urteillunge und slecht úch mit slechten worten, gedenkent, das es .. von gotte komen ist Tauler 283 DTM. ⟨1558⟩ am palmtag .. sahe er die knaben vnnd juͤngling .. entgegen werffen dem herren in den weg die aͤstlin von dem palmbaum Bebel, facetiae (1568)136b. 1668 weßwegen er lieber sein leben aller gefahr entgegen werffen, denn sein schiff .. dahinden lassen wolte Francisci lust-garten 589b. 1785 aus so wiedersprechend gefärbten faden war das gewebe gewebt, daß es wie ein übel schielender taft zugleich angenehm[e] und widrige farben .. dem auge entgegen warf Goethe Meister 1,252 ak. ⟨1855⟩ da stand in dunkler masse der hohe Twiel und warf ihnen seinen schatten entgegen Scheffel 1,175 P. ⟨1973⟩ als sie sich ihm (dem mann) entgegenwarf .., als sie ihn an sich riß mit kraft Jakobs interviewer (1974)139. 2 einwenden, entgegenhalten: 15.jh. obicere eyngegenwerffen Diefenbach gl. 387a. 1519 denn wo sy (die kläger) vor der zyt ansprechen würd (würden) vnd man jn die vßred (einrede) entgegen werffen würd Murner instituten 129b. ⟨1567⟩ das vielleicht jemandt klugdunckeler entgegen werffen wolt, das Plinius (etwas anderes) schreibt Weyer zauberer (1571)51a. 1677 so sehen (wir) nicht, was entgegen zuwerffen stehe dem schluß, den ein vornehmer theologus darauf nimbt Frische polygamie 21. 1884 daß .. Susanne und gräfin (im ‘Figaro’) mitunter dieselben worte dem grafen zurufen, denselben einwand ihm entgegenwerfen Engel tonkunst 235. 1959 ‘i könnt schon, aber – i kann nich’ warf ich ihm entgegen Herzog Diana 101. 3 hindernd entgegenstellen, -treten, widerstand leisten. oft refl.: 1772 da wider ihn mehr feinde sich gesellten,/ .. und er sich mit entschlossner seele zweyen welten/ allein entgegenwarf Ramler lyr. ged. 99. ⟨1860⟩ in der zeit, .. wo Bernhard mit aller energie sich dieser (reform-) bewegung entgegenwarf Nitzsch stud. (1879)16. ⟨1915⟩ der russische feldherr hat .. alles, was er an truppen zusammenraffen konnte, der von süden anrückenden armee Mackensen entgegengeworfen H. Delbrück krieg (1918)1, 126. 1971 eines tages scheute eines der .. pferde und wäre in die schlucht gestürzt, hätte sich ihm Tschao nicht entgegengeworfen Mehnert China 186.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„entgegenwerfen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entgegenwerfen>, abgerufen am 18.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)