Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entgeilen, vb.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1405, Zeile 10 [Rahnenführer]
ENTGEILEN vb.   abl. von geile f. ‘hoden’. kastrieren: 1539 welche sich selbs entgeilen wider die grosse unleidliche brunst jrs fleischs, sollen nicht zu .. kirchenampt gelassen werden Luther w. 50,538 W. 1652 denn lässt die zeit auch die entgeilten hanen/ der mast entziehn Scherffer ged. 494. 1807 ein pferd entgeilen Campe wb. 1,928b.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„entgeilen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entgeilen>, abgerufen am 26.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)