Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entkorken, vb.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1425, Zeile 49 [Horlitz, Albrand]
ENTKORKEN vb.   gegenbildung zu verkorken vb. oder abl. von korken m. eine flasche, einen behälter durch herausziehen des verschließenden korkens öffnen: 1785 die hastigkeit sowohl beym ent- als beym ver-korcken hat überhaupt in der welt schon viel unheil gestiftet Lichtenberg br. 2,193 L./Sch. 1973 er entkorkt die flasche mit viel kraftaufwand Becker irreführung 94.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„entkorken“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entkorken>, abgerufen am 24.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)