Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entlang, präp.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1429, Zeile 64 [Horlitz, Albrand]
ENTLANG präp., adv.   mnd. en(t)lanc. im späten 18. jh. aus dem nd. übernommene bildung, die zusammengerückt ist aus in präp. und der adverbialen verwendung von lang adj. in fügungen wie den wech (in) lanc. durch hinzutreten des gleitlautes -t- spätere umdeutung zu ent-. für entlang und die damit gebildeten zusammensetzungen läßt sich die bedeutungauf einem weg, einer linievon der bedeutung ‘in der nähe von, parallel zu einer linieunterscheiden. 1 präposition. a an etwas in längsrichtung hin, in der gesamten erstreckung; überwiegend einem akk. nachgestellt: 1408 (die grenze verläuft) den Dolyan (Dolgensee) entlang bis an den Heitgraben staatsverträge dt. orden 1,60 W. 1595 (ich ritt) also das Mechelnburg entlang auf jenseit Wismar Sastrow herkommen 3,86 M. 1788 doch ertönt den Rhein entlang,/ tönt an der Elbe harfenklang Langbein ged. 208. 1979 entlang den autobahnen im hessischen bergland werden zur sicherung der kraftfahrer wildzäune angelegt frankf. rundschau 152,14. b eine zeit hindurch, über einen bestimmten zeitraum: ⟨1776⟩ sie warf sich im bette, so müde, so krank!/ den kommenden morgen und tag entlang Bürger 1,140 W. ⟨1905⟩ ich habe dir leidenschaften angedichtet, habe sie .. deinen ganzen lebenslauf entlang aufgestellt, wie puppen, die große gebärden schleudern H. Mann ausgew. w. 8,294 ak. 2 adverb. an, neben etwas, am rande von etwas in der ganzen länge hin; meist nachgestellt als bestandteil einer präp. fügung, die in der funktion einer adv. ortsangabe auftritt: 1549 czum andern haben sie noch ein gemein, heist das Hufenholz, stost an die Dornhorst und Hatzkersehe, das schiedt endtlangk herab, biß an die Alte Milde anhalt. landreg. 1,74 S. 1789 nicht selten treffe uns Titan/ .. bei des Bachus lobgesang/ am tisch entlang Novalis 21,478 K./S. 1900 das geschoss drang unter der zunge entlang auf der linken seite des halses gegen die wirbelsäule Köhler kriegswaffen (1897)2,685. 1977 am fluß entlang geht er auf einem trampelpfad Zenker froschfest 111.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„entlang“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entlang>, abgerufen am 27.10.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)