Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entlangfahren, vb.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1430, Zeile 37 [Horlitz, Albrand]
ENTLANGFAHREN vb.   zuss. mit entlang adv. 1 parallel zu einer linie, auf etwas fahren: 1850 wenn wir an ihr (mauer) entlang fuhren Stifter 4,1,111 S. 1974 die gesamte gletscherfront Westgrönlands, an der er .. entlanggefahren war Schlee, erforschung 215. 2 über etwas hin streichen einem verlauf folgen: 1874 bald wieder hockte ich auf dem äussersten, östlichen schrofen und fuhr mit dem fernglase die zackenreihe entlang Barth Kalkalpen 42. 1978 die zungenspitze in seinem mund ist nicht mehr leicht innen an den lippen entlanggefahren Boesch kiosk 279.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„entlangfahren“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entlangfahren>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)