Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entlastungszeuge, m.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1437, Zeile 13 [Horlitz, Albrand]
ENTLASTUNGSZEUGE m.   zuss. mit entlastung f. 2. zeuge, dessen aussage den angeklagten entlasten soll: 1851 meine entschuldigung kommt sehr spät; freilich sind die vielen arbeiten, die ich in der letzten zeit vorhatte, meine entlastungszeugen Treitschke br. 1,102 C. 1979 entscheidende be- oder entlastungszeugen seien in dem verfahren nicht aufgetreten, vielmehr sei das gericht auf indizien angewiesen gewesen frankf. allg. ztg. 151,7.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„entlastungszeuge“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entlastungszeuge>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)