Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entree-.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1457, Zeile 30 [Arbeitsstelle]
ENTREE-. substantivische zuss. mit entree 1 zu entree 4-billett n.eintrittskarte: 1764 die entree-billets d. neueste v. gestern 3,110 B. 1954 entree-billette Bergengruen rittmeisterin 430.-geld n.eintrittsgeld: 1799 Eichhorn weltgesch. 1, 333. ⟨1875⟩ Laube ausgew. w. 8,96 H. 2 zu entree 3-zimmer n.vorzimmer: 1798 Goethe IV 13,242 W. 1852 Alexis ruhe 2,150. 3 zu entree 5-tür f.: ⟨1855⟩ Freytag (1886)4,47. 1976 Augustin raumlicht 31.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
existenzbedingung
Zitationshilfe
„entreetür“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entreet%C3%BCr>, abgerufen am 26.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)