Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entschälen, vb.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1471, Zeile 13 [Horlitz, Albrand]
ENTSCHÄLEN vb.   präfixbildung zu schälen vb. abschälen auch refl.: hs.M15.jh. dy suche davon dy hut und das vleisch entschellet wirt circa instans 41 D. 1716 ein pfund mandeln. diese schälet man in warmen wasser und wirfft sie nach der hand, wie man sie entschälet hat, in kaltes Marperger küch- u. keller-dict. 749a. ⟨1948⟩ die (baum-)rinde wird verbrannt und die entschälten stämme der sonne ausgesetzt E. W. Schmidt pflanze (1953)180.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„entschälen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entsch%C3%A4len>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)